Warning: Use of undefined constant who_is_online_widget_register - assumed 'who_is_online_widget_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/266398_10827/lfnWordpress/wordpress/wp-content/plugins/who-is-online/who-is-online.php on line 167

Warning: ob_start(): non-static method wpGoogleAnalytics::get_links() should not be called statically in /kunden/266398_10827/lfnWordpress/wordpress/wp-content/plugins/wp-google-analytics/wp-google-analytics.php on line 259
Band 10

Lektüre für Nichtleser

von Michael Bukowski im St. Oberholz Verlag

Lektüre für Nichtleser header image 4

Entries Tagged as 'Band 10'

Band 10 fast vergriffen:

September 2nd, 2012 · No Comments · Band 10

Um die Nachfrage anzukurbeln, versuchen wir es aktuell mal mit dem altbekannten Trick der künstlichen Verknappung und behaupten dahingehend, dass Band 10 fast vergriffen wäre. – Nee, kleiner Scherz: von Band 10 sind tatsächlich nur noch wenige Exemplare der Erstauflage erhältlich. In Arbeit befindet sich dagegen der geheimnisvolle Band 11. Da es bei diesem Buch […]

[Read more →]

Tags:

Neu im Zeitungssortiment vom St. Oberholz:

Februar 15th, 2011 · No Comments · Band 10, Berlin, Medien, Nichtleser, St. Oberholz

[Read more →]

Tags:

Band 10 – die Vorschau!

September 24th, 2010 · 3 Comments · Band 10, Lektüre für Nichtleser

Oh Gott! Autor und Verleger drohen noch im Herbst 2010 mit Band 10! Noch keine Ahnung, wie der heißen soll, aber der Shice wird heiß! Hier schon die ersten Rezensionen … … von Leuten, die das Buch noch gar nicht gelesen haben! »Für mich die schönste Nebensache der Welt. Noch nebensächlicher als Fußball und Sex.« […]

[Read more →]

Tags:

“Leck mich!”

August 25th, 2010 · 2 Comments · Band 10, Lektüre für Nichtleser

Charming Heinz muß mal wieder dringend in eine Beratungseinheit mit Grabowski in Sachen Liebeskummer. Grabowski: Wunderschönen Abend hatten wir. Ganz romantisch erst gegessen draußen, dann hat sie mich noch auf einen Bananen-Rotwein bei ihr Zuhause eingeladen und später sind wir im Bett gelandet. War alles ganz locker und schön und lustvoll und so, weißt Du. […]

[Read more →]

Tags: